Marco Kröner
Fotograf made in Würzburg

Der Ursprung, an dem ich meine Liebe zur Fotografie entdeckte, liegt in Würzburg. September 2007 begann ich dort meine Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien und zog in diesem Zuge nach Würzburg. Inspiriert von vielen tollen Bildern dieser wunderschönen Stadt begann ich, mich intensiver mit der Fotografie auseinanderzusetzen. Es folgte der Kauf einer Kompaktkamera, die mich aber relativ schnell nicht mehr zufrieden stellte. Eine Spiegelreflexkamera  mit verschiedenen Objektiven musste her. Für mich stellte sich auch schon schnell heraus, das meine Interessen im Bereich Stadt- und Architekturfotografie lagen.

Da Würzburg einiges zu bieten hat, unternahm ich viele „Ausflüge“ in der Stadt mit meiner Kamera. Hierbei sind sehr viele Bilder entstanden. 2011 zog ich leider aus familiären Gründen weg aus Würzburg. Da meine Verwandschaft aber in der Nähe von Würzburg wohnt, bin ich regelmäßig in Würzburg – immer mit der Kamera bewaffnet.

Eine zweite Stadt hat es mir aus fotografischer Hinsicht auch ein bisschen angetan: Frankfurt – einzigartig in Deutschland mit seinen Wolkenkratzern.  Ich mag es ganz einfach, die Wolkenkratzer, ob einzeln oder in Panoramabildern, abzubilden. Hier kommt meiner Vorliebe für Linien und Dynamik besonders gut zur Geltung. Leider habe ich es aber noch nicht besonders oft nach Frankfurt geschafft. Beruflich – ich arbeite als Mediengestalter in einer Werbeagentur in Montabaur und habe noch ein eigenes Gewerbeunternehmen – und familienbedingt fehlt mir oft die Zeit hierfür.

Dazu kommen noch Bilder, die auf Besuchen und Reisen in andere Orte entstehen.

marco-kroener-fotografie

Marco Kröner
Fotograf

Kontaktieren Sie mich